Anna Breitenbach

fremde AnSätze


Die Poesie ist der Schutz der Wahrheit vor der Welt.



Kunst ist nicht Wahrheit. Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit begreifen lehrt. (Picasso)



Nur wenn Kunst eben keine ist, kann sie das Schamgefühl verletzen. (nach Picasso)



Das Einfache ist der unverstellte Zugang zum Komplexen. (Rainer Malkowski)



Die Wahrheit einer Geschichte muß schreibend erfunden werden. (Jorge Semprun)



Die Wahrheit (s)einer Geschichte kann schreibend gefunden werden.



Keiner kann schreiben des Anderen Gedicht. (Reiner Kunze)